Menü
Warenkorb
Menü
Warenkorb
Menü
Warenkorb
Versand nach
Austria
Austria
Heute versandt
Menü
Warenkorb
Nikotiinipussit

Was ist
nikotinbeutel?

Nikotinbeutel oder der gebräuchlichere Ausdruck, Nikotin Pouches, sind ein Nikotinprodukt ohne Tabak, das aus Schweden kommt.


Die Schweden konsumieren seit vielen Jahren Tabak. In Form von kleinen Portionen, die unter die Lippe gelegt werden. Dieses Produkt ist besser als "Snus" bekannt. Der Nikoti Pouch ist eine ganz andere Version des klassischen Snus. Den Herstellern ist es gelungen, das Nikotin aus der Tabakpflanze zu extrahieren. So machten sie es möglich, eine Portion mit verschiedenen Füllstoffen, Aromen und natürlich Nikotin zu kreieren. Diese neue Art, Snus zu genießen, traf beim schwedischen Publikum einen Nerv. Seitdem haben die Nikotinsäckchen ihren Siegeszug in der ganzen Welt angetreten.

Wer stellt
Nikotin Pouches her?

Es gibt viele Unternehmen in der Branche, die Nikotin-Snus herstellen. Swedish Match, British American Tobacco, AG Snus, Skruf Snus, Ministry Of Snus, Nordic Snus.


Und viele andere mehr. Mit einer Vielzahl von Aromen zur Auswahl, mit unterschiedlicher Stärke, sowohl im Nikotingehalt als auch im Geschmack. Mit diesen enormen Bandbreite an Variationen wirst Du gewiss Deinen Favoriten finden.

nikotiininuuska

Welche Marken sind jetzt erhältlich?

Je nachdem, wo Du Dich befindest, stehen viele Marken zur Auswahl. Einige der bekanntesten sind: LYFT | Shiro | ZYN | Nordic Spirit | Noon | ACE | White Fox | Skruf | on! |


In verschiedenen Ländern gibt es Vorschriften, die ggf. die Auswahl an Marken einschränken. Zum Beispiel sind in Finnland 4 mg Nikotin pro Portion erlaubt sind. In Zukunft wird es vielleicht noch mehr Länder geben, die stärker reguliert werden.

Was sind die Vorteile im Vergleich zu anderen Nikotinprodukten?

Die Verwendung von Nikotin-Snus ist einfach zu handhaben und stört Deine Umgebung nicht mit gefährlichem Rauch, wie es bei Zigaretten der Fall ist. Wenn Du dies mit Vape-Produkten vergleichst, befinden sich in einem Nikotin Pouch viel weniger schädliche Chemikalien. Verglichen mit dem, wie es sich bei Verwendung eines Vape-Produkts darstellt. Doch der Hauptvorteil im Vergleich zu Tabakprodukten ist das Fehlen der extrem schädlichen Substanzen, die im Tabak enthalten sind.


Kurz gesagt, von allen Tabak- und Nikotinprodukten da draußen ist Nikotin-Snus bei weitem die beste und am wenigsten schädliche Art, Nikotin zu genießen.

SUPER EINFACH ZU BENUTZEN

nikotiininuuskaa

Mit Nikotin-Snus mit dem Rauchen aufhören?

Wir haben mit vielen unserer Kunden über dieses Thema gesprochen. Was wir bisher erfahren haben, ist, dass es viele Erfolgsgeschichten gibt.


Es gibt Geschichten von Menschen, die von Zigaretten weggehen, um stattdessen Nikotin Pouches zu verwenden. Eine der Antworten, die auffällt, ist, wie schnell sie ihre Gewohnheiten ändern. Wir haben unsere Kunden nach ihren persönlichen Überlegungen zur Umstellung von Tabak- auf Nikotin-Snus befragt. Ihre Antworten reichten dabei vom Gefühl, gesünder zu sein, ohne schlechten Geruch sowohl in ihrem Atem wie auch auf ihrer Kleidung, bis zu den fehlenden Reizungen im Hals und der nicht mehr vorhandenen Belästigung ihrer Umgebung durch Rauch.

Sind Nikotinpods schädlich?

Nikotinpods enthalten Nikotin, das eine stark süchtig machende Substanz ist und bei umfangreichen Gebrauch schädlich sein kann.


Es gibt Studien sowohl zum Nutzen als auch zu den Gefahren des Nikotinkonsums. Wir empfehlen daher, dass Du, wenn Du in irgendeiner Form an einer Krankheit leidest, stets Deinen Arzt konsultierst, bevor Du irgendeine Form von Nikotinprodukten verwendest.

Wie sieht der Herstellungsprozess aus?

Bei der Herstellung von Nikotin Pouches sind viele Schritte erforderlich. Wenn die Rezeptur der Füll- und Aromastoffe fertig ist, besteht der nächste Schritt darin, alles zusammenzugeben.


Dies erfordert einen etwas komplizierteren Arbeitsgang. Jedes Portionsgemisch, das die Grundlage für das fertige Produkt bilden wird, wird gemessen und in einen Zellulosefaserschlauch eingeführt. Anschließend werden die Portionen versiegelt und voneinander getrennt.


Die fertigen Pouches werden anschließend in einer Kunststoffdose verpackt. Der nächste Schritt ist das Verschließen der Dose mit einem Deckel. Danach werden die Dosen im letzten Schritt gewogen und etikettiert.

Was kann mit einem
Nico-Pouch kombiniert werden?

Die heute übliche Kombination ist Nikotin mit natürlichen Füllstoffen. Aber es gibt bereits eine Menge aufregender neuer und gewagter Mischungen, die für Verbraucher erhältlich sind. So werden zum Beispiel CBD und Koffein, Ginseng und viele andere Füllstoffe verwendet. Die relevante Frage lautet also: Was darf nicht in einem Nico-Pouch vermischt werden?

Wie sieht die Zukunft für
Nikotin-Snus aus?

Es werden viele Schritte für eine glänzende Zukunft für dieses Produkt unternommen.


Das erste, was im Fokus steht, sind klare Regelungen, sowohl für den Verkauf als auch für den Großhandel.


Die verschiedenen Lobbyisten, die für die größten Entwickler arbeiten, drängen auf ein breiteres Verständnis aller Vorteile von Nikotin Pouches. Dies beinhaltet auch die Erkenntnis, welche Vorteile es hat, von Tabakprodukten wegzugehen und mehr auf Nico Pouches zu gehen. Mit mehr Entwicklern und neuen Marken, die jeden Monat kommen, sieht die Zukunft von Tag zu Tag rosiger aus.